logo

Unter dem Motto „ Es ist normal verschieden zu sein“  möchten wir sie zum 14. Süddeutschen Fachtag für den Pflege- und Erziehungsdienst, der Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie der Psychotherapie und Psychosomatik sehr herzlich einladen.

Die Veranstalltung richtet sich an alle Berufsgruppen, die sich in ihrer täglichen Arbeit mit psychisch belasteten oder psychisch kranken Kindern und Jugendlichen auseinandersetzen.
Die Fachvorträge und praxisorientierten Workshops bieten den Teilnehmern umfassend Möglichkeiten, sich über unterschiedliche Ansätze und Hilfen zum Umgang mit den betroffenen Kindern und Jugendlichen zu informieren und auszutauschen.

In diesem Jahr findet der Fachtag am 08.05.2018 statt.

Tagungsort:
Diakonie-Klinik Mosbach
Neckarburkener Straße 6
74821 Mosbach

Anreise:

 

Teilnahme und Anmeldung:
Die Einteilung in die Workshops erfolgt nach Eingang der Tagungsgebühr in Höhe von 60,- Euro.
Die Anmeldung muss bis spätestens 20.04.2018 erfolgen.
Stornierungen sind schriftlich bis spätestens 20.04.2018 unter Einbehalt einer Bearbeitungsgebühr von 20,- Euro möglich. Nach dieser Frist ist die gesamte Tagungsgebür fällig.

Anmeldung nicht mehr möglich

Programm:
09:00 Uhr  Anmeldung und Erfahrungsaustausch
10:00 Uhr  Grußworte und Eröffnung
                 Dr. med. Karsten Rudolf, Ärztlicher Direktor der Diakonie-Klinik Mosbach, Chefarzt der KJPP
                 Wolfgang Schweikert, Pflegedienstleitung der Diakonie-Kliniken Mosbach

Vorträge:
10:30 Uhr  Beziehungsarbeit in der KJPP -Heute-
                 Beziehung als Grundlage für therapeutische Veränderungen
                 Dr. med. Karsten Rudolf, Chefarzt KJPP (DKM)  
11:15 Uhr  
Die kognitive Entwicklung im Kindesalter
                
Dr. Daniel Vater, Chefarzt, Kinderzentrum Mosbach

12:15 Uhr  Mittagspause mit Mittagessen bis 13:15 Uhr

Workshops:
13:30 Uhr bis 16:00 Uhr

 16:00 Uhr    Tagungsausklang

Anmeldung nicht mehr möglich